Bild

 
"Ein bedeutendes Projekt mit Modellcharakter."

Winfried Hermann, Verkehrsminister

 

 

Schaufenster Elektromobilität

Das Projekt Stuttgart Services ist eines von rund 40 Projekten des baden-württembergischen Schaufensters „LivingLabBWe mobil“ und wird mit 9,5 Millionen Euro vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie im Rahmen der Schaufensterinitiative der Bundesregierung gefördert. Die Bundesregierung hat im April 2012 vier Regionen in Deutschland als „Schaufenster Elektromobilität“ ausgewählt und fördert hier auf Beschluss des Deutschen Bundestages die Forschung und Entwicklung von alternativen Antrieben. Insgesamt stellt der Bund für das Schaufensterprogramm Fördermittel in Höhe von 180 Millionen Euro bereit. In den groß angelegten regionalen Demonstrations- und Pilotvorhaben wird Elektromobilität an der Schnittstelle von Energiesystem, Fahrzeug und Verkehrssystem erprobt.

Weitere Informationen unter: www.schaufenster-elektromobilitaet.org

Die vier Schaufenster Elektromobilität:

Living Lab BWe mobil
(Baden-Württemberg)

Elektromobilität verbindet
(Bayern- Sachsen)

Internationales Schaufenster der Elektromobilität
(Berlin-Brandenburg)

Unsere Pferdestärken werden elektrisch
(Niedersachsen)